Chenot Palace Weggis Rendering Aussenansicht

Chenot Palace Weggis eröffnet als Health Wellness Retreat im Mai 2020

Dem Alterungsprozess auf der Spur: Am 1. Mai 2020 eröffnet das Chenot Palace Weggis am Vierwaldstättersee in der Schweiz als modernstes Health Wellness Retreat der Marke Chenot. Nach einem knapp zweijährigen Umbau im ehemaligen Traditionshaus Park Hotel Weggis steht nun die Harmonie von Körper und Geist als übergeordnetes Ziel im Vordergrund. Das um die Jahrhundertwende errichtete Gebäude im Belle Epoque-Stil mit Blick auf die Alpen, einem privaten Zugang zum See und inmitten einer großen Parkanlage verfügt über 97 Zimmer und Suiten, ein Restaurant und eine Tea Lounge. Das Medical Spa ist in einem futuristischen Anbau in 100 Prozent Holzbauweise untergebracht. Auf einer Fläche von 5.000 Quadratmetern erwarten die Gäste neben geschulten Mitarbeitern modernste Diagnoseverfahren und Untersuchungen zur Bewertung des Gesundheitszustandes. Erlesene Programme, ausgewählte Behandlungen und höchste Technologiestandards komplettieren das Angebot. Henri Chenot zählt zu den Begründern der Health Wellness-Bewegung und entwickelte bereits 1974 ein Konzept der präventiven Gesundheitsvorsorge. Die besonders in Italien und Frankreich bekannte Chenot Methode®bei der die Physiologie des Körpers wieder ins Gleichgewicht gebracht wird, dient als therapeutische Basis im Chenot Palace Weggis. Unterstützt werden die Behandlungen durch das Chenot-Ernährungskonzept. Der Ab-Preis für einen Minimum-Aufenthalt von sechs Nächten mit umfassendem Programm startet bei 7.640 Schweizer Franken, zirka 7.000 Euro pro Person. Reservierungen werden unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! entgegengenommen. Weitere Informationen finden sich unter www.chenotpalaceweggis.com.

Für die Kommunikation vertraut das Chenot Palace Weggis ab sofort auf die Agentur STROMBERGER PR. Die Münchner Tourismusspezialisten mit einer Dependance in Hamburg zeichnen für den deutschen, österreichischen und Schweizer Markt verantwortlich.

Eigentümer der Chenot Palace Weggis-Immobilie ist die aus der Türkei stammende DogusGroup, die gemeinsam mit der Familie Chenot die Chenot Management Company besitzt. Die Chenot-Gruppe bietet ihre Health Wellness Services seit Jahrzehnten im renommierten Chenot Palace Meran in Italien an, seit 2016 im Chenot Palace Gabala in Aserbaidschan sowie in den Chenot Spas im L’Albereta Relais & Château in Italien und ab Juni 2020 im One & Only Portonovo in Montenegro.

Chenot Palace Weggis Classic Junior Suite Rendering

"Um bei guter Gesundheit zu bleiben, musst du in Harmonie mit dir selbst leben", erklärt Henri Chenot, gebürtiger Katalane und nach Adoption französischer Staatsbürger. Die ChenotMethode® wurde von dem heute 76-Jährigen im Laufe von fast 50 Jahren Forschung und beruflicher Erfahrung erarbeitet. Sie vereint Grundsätze der traditionellen chinesischen Heilkunst mit modernsten wissenschaftlichen Erkenntnissen der westlichen Medizin. Mit der Chenot Methode® werden die Selbstheilungskräfte des Körpers aktiviert. Individuell auf den Gast zugeschnittene Programme sollen den Körper und Geist durch Detoxing und energetische Behandlungen regenerieren.

Das Health Wellness Retreat zeichnet sich durch eine optimale Vernetzung der Angebote aus. Moderne, im Haus durchgeführte Voruntersuchungen und Diagnoseverfahren kommen nach Anmeldung des Gastes zum Zuge. Während des Aufenthaltes folgt eine kontinuierliche Überwachung und Abstimmung der verschiedenen Abteilungen. Verschiedenste Behandlungsapparaturen wie Ozontherapieräume, eine Kältekammer und ein Höhenraum, ein Blutanalyse- sowie Stoffwechsellabor erwarten die Gäste neben einem Fitnessraum, einem Herz-Kreislauf-, Stretching- und Krafttrainingsbereich, Mehrzweckstudios für Yoga, Pilates und Gruppenübungen sowie Outdoor-Aktivitäten.

Im Hotel werden drei einwöchige Programme angeboten, die jederzeit erweiterbar sind: Advanced Detox, Recover & Energise sowie Prevention & Ageing Well. Das Erste ist das essentiellste und zugleich die Grundlage für die anderen Programme. Im Vordergrund stehen eine tiefgreifende Reinigung und Entgiftung des Körpers, um Stoffwechselschlacke und Giftstoffe auszuscheiden, geschädigtes Gewebe zu heilen und das hormonelle Gleichgewicht wiederherzustellen. Das zweite Programm baut Stress ab, fördert den erholsamen Schlaf und lädt den Körper mit neuer Energie auf. Die Chenot Methode® wird hier um eine klinisch getestete, patentierte Methode der neurowissenschaftlichen Technologie ergänzt. Das Dritte stärkt den Körper und steigert dessen Widerstandsfähigkeit gegenüber einer herausfordernden Lebensweise. Es basiert auf einem proaktiven Konzept, das durch klinisch getestete Behandlungen dem Körper gesundheitsfördernde Impulse vermittelt, um dessen Selbstheilungskräfte, Gewebestruktur und Organsystem zu stärken.

Das Chenot-Ernährungsprogramm ist ein Grundpfeiler der Chenot Methode® und wurde von Henri Chenots Frau Dominique ins Leben gerufen. Küchenchef Giulio Ciccotelli und sein Team machen sich wissenschaftliche Erkenntnisse über die optimale Auswahl, Verarbeitung und Zubereitung von Lebensmitteln zunutze. Basierend auf einer kalorienreduzierten Ernährung ohne Mangelernährung und Beeinträchtigung von Geschmack und Aroma werden zwei unterschiedliche Menükategorien individuell auf den Gast abgestimmt: Detox auf pflanzlicher Basis und Biolight, welches auch Zutaten tierischen Ursprungs enthält. Frühstück, Mittag- und Abendessen finden im Restaurant des Hotels statt. Unterschiedliche Kräutertees und verschiedene Mischungen aus biologisch angebautem grünem Tee stehen den Gästen in der Tea Lounge zur Verfügung.  

Bilder © Chenot Palace Weggis

Jobs

Has no connect to show!