Photovoltaik styxSTYX Naturcosmetic GmbH – Hersteller und Vertrieb von Aroma Derm - setzt ein klares Zeichen für die Umwelt. Anfang August wurde die neue Photovoltaikanlage von Geschäftsführer Wolfgang Stix und Bgm. DI (FH) Rainer Handlfinger in Betrieb genommen. Die Anlage umfasst Kollektoren auf einer Fläche von 700 m², welche jährlich rund 82.500 kwh Strom produzieren. Die Kraft der Sonne wird optimal genutzt und mittels der neuen Photovoltaikanlage produziert die STYX Naturcosmetic GmbH 60% der jährlich benötigten 129.000 kwh selbst.

Neben der Heizanlage aus erneuerbarer Energie, dem Umstieg auf Ökostrom und dem Elektro-Fuhrpark – der mittlerweile 4 Fahrzeugen aufweist – setzt die STYX Naturcosmetic GmbH einen weiteren Schritt in die energieautarke Zukunft. Pro Jahr werden aufgrund der zukunftsweisenden Energiegewinnung 126 Tonnen CO2 der Umwelt erspart. Für eine temporäre CO2 Fixierung müssten dazu 11300 Fichten gepflanzt werden.

Was ist Photovoltaik?

Unter Photovoltaik versteht man die direkte Umwandlung von Lichtenergie in elektrische Energie mittels Solarzellen. Die Sonnenenergie wird eingefangen und in elektrische Energie umgewandelt. Solarzellen erzeugen Gleichstrom. Dieser wird vom Wechselrichter in Wechselstrom umgewandelt. Aufgrund dessen kann zusätzlich der erzeugte Wechselstrom in das öffentliche Stromnetz eingespeist werden.

Info:Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!">
www.styx.at